Hans Jarchow, Klasse 12 C – bester Biologe der Schule

Von |2021-06-24T10:35:15+02:007. Februar 2020|Kategorien: Fächer|Tags: , |

Im November 2019 beantwortete Hans in einer 2-stündigen Klausur die Aufgaben der 2. Auswahlrunde zur 31. Internationalen Biologieolympiade 2020. Inzwischen steht das Ergebnis fest: An der 1. Auswahlrunde (Hausaufgabenrunde) nahmen 1165 Schüler teil und Hans erreichte einen hervorragenden 94.Platz bundesweit und einen 2. Platz in MV. Er qualifizierte sich für die 2. Runde (2-stündige Klausur) mit 518 Teilnehmern, in der 45 Schüler die 3. Runde erreichten. Hans verpasste mit seinem tollen 72. Platz leider die Schülerauswahl. Wir sind stolz auf Hans. Die Biologiefachschaft

Auswahlrunde zur 31. Internationalen Biologieolympiade 2020 in Nagasaki (Japan) erfolgreich gemeistert

Von |2021-06-22T08:27:33+02:0023. November 2019|Kategorien: Wettbewerb|Tags: , |

Zum wiederholten Mal konnte sich ein Schüler unserer Schule zur Teilnahme an der 2. Auswahlrunde der Internationalen Biologieolympiade qualifizieren. Aber bis zum Erreichen der Endrunde in Nagasaki ist noch ein weiter Weg. Hans Jarchow aus der 12. Klasse hat sich in der Hausaufgabenrunde den sehr komplexen Aufgaben gestellt. In der 50-seitigen Arbeit bewies er viel Ausdauer, ein hohes Interesse an biologischen Phänomenen, fundierte Fachkenntnisse und sicheres Experimentieren und Protokollieren. Die notwendigen Recherchen betrieb er sehr umfassend und tiefgründig. Die Mühen in den Sommerferien haben sich gelohnt, denn Hans erreichte 56 von 60 möglichen Punkten und belegt damit den 2.Platz in der [...]

Besuch im Institut für Anatomie

Von |2021-05-15T13:49:03+02:003. Juli 2019|Kategorien: Fächer|Tags: |

In der letzten Schulwoche besuchten Schüler der 10. & 11. Klasse des Richard-Wossidlo-Gymnasiums das Institut für Anatomie der Universität in Rostock. Wir erhielten nach einem kurzen geschichtlichen Abriss dieser Sektion, erste Einblicke in ein Medizinstudium an dieser Universität. Dabei arbeiteten wir vor allem praktisch, denn wir machten uns mit den historischen Präparaten des Menschens der Anatomischen Sammlung vertraut. Danach fanden wir uns in Gruppen zusammen, um uns mit dem Gehirn, dem Gehör, dem Herzen und den Reflexen näher auseinander zu setzen. Dabei war das Ziel, uns angehende Abiturienten, für das Juniorstudium zu begeistern. Das Juniorstudium der Universität Rostock bietet Schüler und [...]

Nach oben