Toller 8. Platz der 7C bei bundesweiter Latein-Vokabel-Challenge

Von |2022-06-27T14:52:28+02:0027. Juni 2022|Kategorien: Latein, Wettbewerb|Tags: , |

Die Klasse 7C hat als „Richards Lieblingsklasse“ den 8. Platz bei der Navigium-Vokabel-Challenge erreicht. Insgesamt nahmen 104 Schulen aus ganz Deutschland teil. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse bewältigten in der Woche vom 20.-24.06.22 unglaubliche 69755 Vokabelabfragen. In absoluten Zahlen bedeutete dies gar Platz vier. Nach einer Gewichtung hinsichtlich der Größe der teilnehmenden Lerngruppen war es dann mit 2405 Punkten Platz 8. Die Klasse freut sich schon auf die nächste Challenge. Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung kurz vor den Sommerferien.

Projekttage der 7. Klassen zum Thema sexualisierte Gewalt

Von |2022-06-27T14:42:24+02:0027. Juni 2022|Kategorien: Projekt|Tags: , , |

In der Woche vom 20.-25.06.22 fanden die Projekttage für unsere 7. Klassen zum Thema sexualisierte Gewalt statt. Wir hatten Trainer*innen vom queeren Bildungsträger „Qube“ aus Greifswald, welche mit den Schülerinnen und Schülern im Jugendzentrum JOO viele präventive Methoden rund um das Thema bearbeiteten. Es musste ordentlich mitgemacht und -diskutiert werden. Dabei gab es rein informative kleine Vorträge, eine anonyme Fragerunde und einen Film zu Trans- und Interfeindlichkeit. Einige hatten manches schon im Biologieunterricht behandelt. Vieles war dennoch neu und interessant.

Grenzüberschreitende Kommunikation und Kooperation zwischen Deutschland und Polen

Von |2022-06-13T21:33:09+02:0013. Juni 2022|Kategorien: Projekt|Tags: , |

Seit Juni 2021 verbindet das Richard-Wossidlo-Gymnasium in Waren und die allgemeinbildende Boguslaw X-Oberschule in Bialogard/ Polen eine Schulpartnerschaft. In dieser geht es darum, Themen der gymnasialen Oberstufe für die Schülerinnen und Schüler beider Schulen innerhalb verschiedener Projekte zu behandeln. Das Projekt „Polnisch-deutsche grenzüberschreitende Aktivitäten zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19 Pandemie durch Online-Bildung im Fremdsprachenunterricht und Umweltbildung“ bietet die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Einflüssen auf die Umwelt im Zeitalter der Globalisierung auseinanderzusetzen. Die Partnerschule in Polen hat dazu speziell ein Projekt zur Ökologie des Wassers entwickelt. Dazu wurde am 25.03.22 eine Onlinekonferenz durchgeführt, die von den Schülerinnen und Schülern der polnischen [...]

Die neuen Schulplaner sind eingetroffen

Von |2022-06-08T06:32:12+02:008. Juni 2022|Kategorien: Allgemein|Tags: |

Unsere Schulplaner für das neue Schuljahr werden ab sofort wieder in der Schulbibliothek verkauft. Sie sind wieder ein Stück umweltfreundlicher geworden, denn wir vermeiden Plastikmüll, indem wir die PP-Schutzfolie weglassen und der Umschlag aus starkem Spezialkarton gefertigt wurde. Die Bindung der Blätter übernimmt eine Metallspirale. Gedruckt wurde auf Recyclinpapier. Also dann mal los. Ab in die Bibliothek und ein HA-Heft sichern. Die Anzahl ist begrenzt. Geld nicht vergessen. Ihr benötigt 3,50€. Frau Wade wartet auf euch.

Besuch unserer Partnerschule Instituto Caparrella

Von |2022-06-27T15:35:25+02:007. Juni 2022|Kategorien: Erasmus+|Tags: , |

Besuch unserer Partnerschule Instituto Caparrella in Lleida/Katalonien/Spanien WER? Frau Weger & Herr Brenncke WANN? 30.05. – 02.06.22 WAS? Kennenlernen der Partnerschule Teilnahme am Schulleben Hospitationen im Spanisch- und Deutschunterricht Gespräche bezüglich der Zusammenarbeit zwischen dem RWG und dem Caparrella

Chemie – die stimmt! 2. Runde

Von |2022-05-18T14:49:55+02:0012. Mai 2022|Kategorien: Chemie, ChemieDieStimmt, Wettbewerb|Tags: , |

Am 23.03.2022 fand die 2. Runde der Chemieolympiade „Chemie – die stimmt!“ statt. Von unserer Schule qualifizierten sich Tabea Felstow (10C), Goran Alexandru Bartha (9D), Carl-Jacob Drese (9D) und Erik Mörke (9D). (siehe Bild, von links) Da die Olympiade coronabedingt an der eigenen Schule stattfand und die Lösungen zentral ausgewertet wurden, mussten alle ein wenig Geduld haben. Jetzt sind die Ergebnisse da. Goran Alexandru Bartha (9D) erreichte in der Klassenstufe 9 einen hervorragenden 4. Platz. Damit hat er sich sogar für die 3. Runde der Chemieolympiade qualifiziert. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten eine Urkunde und Goran zusätzlich einen Buchpreis. Herzlichen Glückwunsch! Eure Chemielehrerinnen und Chemielehrer [...]

Der literarische Abend der 12B

Von |2022-05-18T15:13:37+02:0010. Mai 2022|Kategorien: Deutsch, Veranstaltung|Tags: |

Die eigenen Fachlehrer mit einem eigens geschriebenen Theaterstück einmal total auf die Schippe nehmen? Märchen in die Gegenwart umschreiben? Oder einfach einige klassische und allseits bekannte Figuren literarischer Werke in einer Therapiesitzung über ihre Probleme philosophieren lassen? Entgegen so mancher Erwartung fanden sich auf dem literarischen Abend der 12B nicht nur bereits bekannte Werke der „alten Literatur“, sondern vor allen Dingen kreative Umsetzungen und Neuschöpfungen der engagierten Zwölftklässler unter der Anleitung durch Frau Kiepke. Ebenso wurde die Studienfahrt nach Weimar literarisch aufgearbeitet und auch an kurzen Sketchen fehlte es durch das ganze Programm hindurch nicht. Der literarische Abend der Klasse 12B [...]

Wossidlo-Festakt 2022

Von |2022-05-04T23:19:19+02:004. Mai 2022|Kategorien: Veranstaltung, Wossidlotag|Tags: , |

Wossidlo-Preise 2022 Klasse 7 Evers, Jona 7D Bachert, Elena 7B Klasse 8 Köppe, Adrian 8B Karwarth, Ole 8B Klasse 9 Bartha, Goran Alexandru 9D Schubert, Matthäa Isabella 9D Klasse 10 Kollark, Rieke 10D Krüger, Anouk 10C Klasse 11 Kisse, Clara 11B Starkloff, Elias 11A Sonderpreise Alica Jolie Hamann 11E Wossidlo-Preis ehrenhalber Frau Fuhrwerk

Landessieger „Bundeswettbewerb Fremdsprachen“ ausgezeichnet

Von |2022-05-04T22:30:52+02:004. Mai 2022|Kategorien: Latein, Wettbewerb|Tags: |

Schülerin des Wossidlo Gymnasiums Waren (Müritz) mit Latein auf Platz 1 Das Bildungsministerium hat in einer Videokonferenz die diesjährigen Preisträger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Rund 340 Schüler haben in diesem Jahr am Wettbewerb teilgenommen. Ganz vorn dabei, eine Schülerin des Wossidlo Gymnasiums Waren (Müritz). „Ich bin von den hervorragenden Leistungen und dem Engagement der Schülerinnen und Schüler begeistert. Mit Fremdsprachen kann man das Leben entdecken und andere Menschen verstehen. Grundlage für die Verständigung der Völker ist, dass wir uns mit Sprachen und Kulturen auseinandersetzen“, sagte Bildungsministerin Simone Oldenburg anlässlich der Auszeichnung. Preisträger im Wettbewerb Solo: Landespreis Rieke Kollark , [...]

Nach oben