Avatar photo

Über Lehel Sabo

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Lehel Sabo, 64 Blog Beiträge geschrieben.

Alle Boote STOPP!!! Are you ready – Attention – GO!

Von |2022-09-23T12:42:43+02:0023. September 2022|Kategorien: Drachenboot, Wettbewerb|Tags: , |

Regenschauer, knapp zweistellige Temperaturen, Wind und Wellen, Aufregung, Begeisterung, Anstrengung und Erschöpfung … etliche Emotionen, reichlich Eindrücke und neue Erfahrungen beschreiben das Ambiente auf der Olympia-Anlage der Wassersportler am letzten Wochenende in Oberschleißheim nur andeutungsweise. „Neckardachen, Wilde Hassianer, Küstenpinkies, Spreecoyoten und Baltic Dragons“ sind einige der Namen von insgesamt 104 Teams, die vom 16. - 18.09.2022 bei den 9. Gemeinsamen Deutschen Drachenbootmeisterschaften auf der Regattastrecke an den Start gingen. Mit dabei die „Orangen Granaten“, wie Ute Becker, die Präsidentin des Deutschen Drachenbootverbands, unsere Paddler mit einem anerkennenden Lächeln auf der Siegerehrung nannte. Nicht nur das neon-orangefarbene Outfit sorgte für Aufmerksamkeit [...]

Sprachreise nach London 2022

Von |2022-09-23T07:40:21+02:0023. September 2022|Kategorien: Klassenfahrt|Tags: , |

Endlich war es so weit. Das Ereignis, auf das sich alle 10. Klassen bereits seit dem letzten Schuljahr freuten:                Unsere Sprachreise nach London fand in der Woche vom 12.09.-16.09.22, begleitet von Frau Lehnert, Frau Kiepke, Herrn Sasse, Herrn Neuer, Frau Haase und Frau Rehfeldt, statt. Am 11.09. um 23:00 Uhr erfolgte bereits die Abfahrt mit dem Bus vom Busbahnhof Richtung Calais. Von Calais aus fuhren wir mit der Fähre nach Dover und stoppen erstmalig auf dem britischen Festland in Canterbury, einer der wohl ältesten und schönsten Städte Englands. Wir besichtigten dort die eindrucksvolle Kathedrale mit Ihrem Taufbecken, der großen Eingangshalle und [...]

Drachenboot Stadtmeisterschaften

Von |2022-09-12T08:45:11+02:0012. September 2022|Kategorien: Drachenboot|Tags: , |

Eine Woche vor den deutschen Meisterschaften in München hat das Drachenboot-Team "Schlagseite" vom RWG mit Unterstützung des ESV Waren und mit Ingo Warnke als Steuermann bei den 12. Stadtmeisterschaften in Waren am Tiefwarensee eine erfolgreiche Generalprobe hingelegt. Bei zunächst blauem Himmel und angenehmen 21 Grad gelang dem Team auf der 200 Meter Strecke mit 00:58.579 Sekunden die an diesem Tag schnellste Zeit. Mit dieser Leistung freuen sich alle Paddlerinnen und Paddler auf die deutschen Meisterschaften in einer Woche am 16.09-18.09. Besonders möchten wir Ingo Warnke danken, der die Veranstaltung mit organisiert hat und das Team "Schlagseite" stets tatkräftig und professionell [...]

Ökologie hautnah erleben

Von |2022-09-12T08:34:03+02:0012. September 2022|Kategorien: Biologie, Exkursion|Tags: , , |

Zum Beginn des neuen Schuljahres führte der Biologie Leistungskurs der 12. Klasse zwei Exkursionen in verschiedene Biotope durch. Um einen guten Einstieg in das neue Themengebiet Ökologie zu erhalten, fuhren sie zuerst am 24.08.2022 zur Feisneck, um sich dort mit dem Trockenrasen-Biotop vertraut zu machen. Die zweite Exkursion führte sie am 31.08.2022, eine Woche später, in den Nationalpark zu den Wienpietschseen. Zusammen mit dem Fahrrad fuhren sie in den letzten beiden Stunden los, um sich angekommen an den Seen über das vorfindbare Biotop zu informieren. Frau Bauer, als Kursleiterin, erzählte über die Entstehung der Seen, welche Überreste einer eiszeitlichen Schmelzrinne [...]

Wem gehört der Schatz des Priamos?

Von |2022-09-09T17:20:13+02:009. September 2022|Kategorien: Exkursion, Kunst, Latein|Tags: , , , |

Aus Anlass des 200. Geburtstages Heinrich Schliemanns, des Entdeckers des legendären Goldschatzes des Priamos, unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Latein- und Kunstkurse 12 mit Frau Dr. Rother und Frau Förster eine Exkursion nach Berlin ins Neue Museum. Beeindruckend, welche Energie Schliemann zeit seines Lebens aufgebracht hatte, um seine Visionen zu verwirklichen und mit seinen Ausgrabungen unsterblich zu werden, aber auch erschreckend, wie unredlich er dabei vorging: Kein Wunder, dass die Welt bis heute streitet, wem der Schatz des Priamos denn nun gehört. Anhand der Ausstellung und der Quellen informierten sich die Schüler und gaben ihre Statements ab, und wie [...]

Debattiercamp der 7C in Jabel

Von |2022-08-17T22:13:16+02:0017. August 2022|Kategorien: Jugend debattiert, Projekt|Tags: |

Die Klasse 7C ließ das Schuljahr in einem Debattiercamp auf dem Jabeler Naturcampingplatz ausklingen. Hier lernten die Schülerinnen und Schüler an 3 Tagen die Grundlagen von Jugend debattiert. So verfassten sie ihre eigenen Eröffnungsreden, bauten eine Argumentationsstruktur auf, lernten Argumente der Gegenseite aufzugreifen und formulierten ihre Schlussreden. Schließlich erfuhren die Schülerinnen und Schüler wie die Debattantinnen und Debattanten nach den bekannten Kriterien Gesprächsfähigkeit, Sachkenntnis, Ausdrucksvermögen und Überzeugungskraft ein individuelles Feedback erhalten. Zum Ende des Camps führten die Schülerinnen und Schüler bei strahlendem Sonnenschein ihre ersten Debatten. Am zweiten Abend erhielten sie zudem von erfahrenen Debattantinnen und Debattanten hilfreiche Tipps. [...]

Drachenbootmeisterschaften

Von |2022-08-11T00:45:46+02:0020. Juli 2022|Kategorien: Drachenboot|Tags: |

26. Meisterschaften im Drachenboot Das Drachenboot-Team „Schlagseite“ vom RWG hat es wiedermal mit Unterstützung des ESV Waren und mit Ingo Warnke als Steuermann auf das Treppchen geschafft. Gelegenheit dafür gab es bei hochsommerlichen Temperaturen und leichtem Rückenwind am 24. Juni 2022 auf dem Neubrandenburger Reitbahnsee: nach zweijähriger Pause fanden die 26. Meisterschaften im Drachenboot der Neubrandenburger Schulen und der Region wieder statt. In jeder Runde hatte das Team „Schlagseite“ des RWG die Nase vorn, sich gegen die Mannschaften aus Altentreptow, Friedland und Neustrelitz in drei spannenden Rennen durchgesetzt und sich somit den Pokal gesichert. (Qualifikation: 0:53:51, Vorlauf: 0:52:78, Finallauf: 0:51:78) [...]

Drachenbootcamp

Von |2022-08-11T00:40:46+02:0020. Juli 2022|Kategorien: Drachenboot|Tags: |

Endlich war es wieder soweit: nach zweijähriger „Zwangspause“ sind wir, der Wahlpflicht- und Ganztagskurs, am 08. Juni bei schönstem Sommerwetter für 3 Tage ins Drachenbootcamp 2022 gefahren.Erstmals waren wir für diese Zeit auf dem Gelände des Jugendschloss Neu Sammit untergebracht. Nach einer knappen Stunde Busfahrt mussten wir dort erst einmal die Boote vom Trailer abladen. Und nachdem die Zimmer verteilt wurden, haben wir uns für die erste Paddeleinheit umgezogen.Gepaddelt wurde auf dem Langsee, der sich direkt vor dem Schloss befindet. Insgesamt haben wir von Mittwoch bis Freitag 7 Trainingseinheiten auf dem Wasser absolviert, eine 8. hat als Fitness Ralley mit einer [...]

Arbeitseinsatz auf dem Jüdischen Friedhof

Von |2022-07-06T14:15:04+02:001. Juli 2022|Kategorien: Projekt, Religion|Tags: |

Dass die Religionskurse 11 jährlich die Stolpersteine der einstigen jüdischen Schüler unserer Schule, die von den Nazis ermordet wurden, putzen, ist schon eine gute Tradition geworden. Jetzt benötigte auch der Jüdische Friedhof Unterstützung: Am 29. Juni 2022 brachten Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen in ihren letzten Relistunden 2021/22 den Friedhof auf Vordermann: sie sammelten Müll, entfernten Moos vom Gedenkstein, von Wegplatten und harkten Laub, sammelten trockenes Holz und putzten die Gedenktafel, den großen Davidstern und die Grabsteinfragmente, die als einzige Originalteile des Friedhofs seit dem Jahr 2000 in die Wand gemauert sind. Zuletzt gab Frau Dr. Rother einen kurzen Überblick [...]

Happy Birthday, Mr. Schliemann, oder besser: Gratulamur tibi!

Von |2022-07-06T14:04:56+02:001. Juli 2022|Kategorien: Exkursion, Latein|Tags: , |

Den 200. Geburtstag des legendären Heinrich Schliemann, der in Ankershagen viele Jahre seiner Kindheit verbracht hatte, begingen 13 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen – zumeist Lateiner – am 28. Juni 2022 mit einem Workshop in der Ausstellung „Schliemanns Welten“ im Neuen Museum in Berlin. Egal ob als Sprachgenie (er beherrschte mehr oder weniger 17 Sprachen!), ob ökonomisches Supertalent in St. Petersburg oder Sacramento oder am bekanntesten als Ausgräber in Troja und Mykene, was der Menschheit den legendären Goldschatz des Priamos und der Goldmaske des Agamemnon in Mykene beschert hat: Schliemann ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten seiner Zeit, und unsere Fahrt [...]

Nach oben