7C erkundet Warener Straßennamen

Von |2022-04-16T18:39:52+02:008. April 2022|Kategorien: Geschichte, Projekt, Sozialkunde|Tags: , , , , |

Warum heißt die Rabengasse eigentlich Rabengasse?? Und welchen Ursprung hat die Kleine-Grüne-Straße? Diese Fragen stellte sich die Klasse 7C, die sich als Testklasse für einen Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung zur Verfügung stellte. Neben der Rabengasse und der Kleinen Grünen Straße wurden auch die Freiheitsstraße und die Bürgermeister-Schlaaff-Straße in das Projekt mit aufgenommen. Die Klasse recherchierte dann online und im Stadtarchiv, befragte Anwohnerinnen und Anwohner und führte Interviews bspw. mit dem Bürgermeister Norbert Möller. Entstanden sind tolle Plakate mit aktuellen und historischen Informationen zu den einzelnen Straßen. Die Klasse hat viel gelernt; nicht nur über die Hintergründe dieser 4 Straßennamen, [...]

Sozialkunde-Kurse schreiben Briefe für die Freiheit

Von |2021-12-20T14:40:35+01:0020. Dezember 2021|Kategorien: Projekt, Sozialkunde|Tags: , , |

Schon traditionell verfassen Schüler:innen des Richard-Wossidlo-Gymnasiums jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit Briefe im Rahmen des Amnesty International Briefmarathons. Auch in diesem Jahr beteiligten sich zwei Sozialkunde-Kurse der Jahrgangsstufe 12 an dieser Aktion, um auf Menschenrechtsverletzungen in zehn Staaten aufmerksam zu machen.Am Ende kamen insgesamt 127 Briefe zusammen, die nun erstmal nach Berlin zu Amnesty International Deutschland geschickt werden.

Geschenke im Schuhkarton gepackt

Von |2021-12-15T18:42:18+01:009. Dezember 2021|Kategorien: Projekt, Sozialkunde|Tags: , , |

Die 7C und der Leistungskurs Sozialkunde Klasse 12 nahmen an der Aktion Geschenke im Schuhkarton teil. Sie packten 18 Geschenke für Kinder verschiedenen Alters. So fanden nicht nur Spielsachen, Hefte, Stifte und Kuscheltiere ihren Platz in den Schuhkartons, sondern auch Zahnbürsten, Duschbäder und andere Artikel des täglichen Bedarfs. Weihnachtlich verpackt wurden die Päckchen im Hotel zwischen den Seen in Waren abgegeben.

Juniorwahl am RWG

Von |2022-02-10T11:36:12+01:0029. September 2021|Kategorien: Projekt, Sozialkunde|Tags: , , , , |

Politische Bildung ist heute wichtiger denn je. Aufgrund der diesjährigen Bundestagswahl haben Schulen in ganz Deutschland an der Juniorwahl teilgenommen. Auch unsere Schüler und Schülerinnen durften wählen gehen. Die Klassenstufen 8 bis 12 konnten am Mittwoch, den 22.09.2021, in der Bibliothek an der Juniorwahl teilnehmen. Mit Hilfe von freiwilligen Schülern und Schülerinnen aus der 9C und Frau Haase wurde unsere Bibliothek zum Wahllokal. Als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer organisierten die Schülerinnen und Schüler selbst den Wahlvorgang – sie legten unter anderem Wählerverzeichnisse an und verteilten Wahlbenachrichtigungen. Außerdem betreuten die Schüler und Schülerinnen die Wahl an sich. Alle Wähler und Wählerinnen erhielten [...]

Ausstellungseröffnung: Endlagersuche von radioaktivem Abfall in der Müritzregion

Von |2022-02-10T11:41:19+01:007. September 2021|Kategorien: Ausstellung, Sozialkunde|Tags: , , , |

Die Region rund um die Müritz wird als Endlagerstation in Betracht gezogen. Bis zum Jahr 2031 soll die Entscheidung getroffen werden, wo die Atomreste deponiert werden können und erst 10 Jahre später kann die Endlagerstation in Benutzung genommen werden. Die erste öffentliche Informationsveranstaltung gab es am 26. August 2021 im Bürgersaal in Waren-(Müritz). Zudem eröffnete der Bürgermeister Norbert Möller am 31. August 2021 die Ausstellung zur Endlagersuche im Müritzeum, die der Sozialkundeleistungskurs 11 unserer Schule besuchte. In dieser Ausstellung geht es vor allem darum, was Strahlung ist, wie sie entsteht und wo Atommüll gelagert werden soll. Zunächst ist die Frage [...]

Nach oben