Schulwettbewerb Jugend debattiert wieder digital

Von |2022-02-10T11:16:22+01:007. Februar 2022|Kategorien: Jugend debattiert, Wettbewerb|Tags: , , |

Jugend debattiert hat am Richard-Wossidlo-Gymnasium mittlerweile eine gewisse Tradition. Zum zweiten Mal in Folge fand in diesem Jahr der Schulwettbewerb mit insgesamt 66 Teilnehmerinnen und Teilnehmern digital statt. Nach zwei Qualifikationsrunden und einem Halbfinale debattierten die Schülerinnen und Schüler der Altersklasse 1 aus den Jahrgängen 8 und 9 die Frage: „Soll nur noch Schokolade verkauft werden dürfen, deren Kakao unter fairen Bedingungen angebaut und geerntet wurde?“ Hier drehte sich die Debatte im Kern um die Umsetzbarkeit einer derartigen Maßnahme sowie um die Frage, welche Fair Trade Siegel das kontrollieren könnten. Auch moralische Fragen im Zuge von Kinderarbeit auf Kakaoplantagen kamen [...]

Englischolympiade am RWG

Von |2022-02-10T10:56:33+01:007. Februar 2022|Kategorien: Englisch, Englischolympiade, Wettbewerb|Tags: , , |

"Let the games begin" hieß es am Donnerstag, dem 3.2.22 im RWG. Nach der Mittagspause erhielten 16 der besten Englischschüler:innen der Jahrgänge 7 und 8 die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Englischlehrer:innen hatten zur Englischolympiade eingeladen. An fünf verschiedenen Stationen gaben die Schüler:innen alles. Sie zeigten ihre ausgezeichnete Beherrschung der englischen Sprache auf kreative und klassische Art und Weise. In der Talentshow überraschte eine Schülerin, indem sie eine Kochshow als Sketch aufführte. Beim spontanen Sprechen erklärten Schüler:innen den Kolleginnen, z.B. wie man Minecraft spielt, welche Animes besonders spannend sind oder wie man es schafft durch sein Hobby sein [...]

Regionalrunde der Mathematikolympiade 2021/22

Von |2022-02-10T16:24:54+01:001. Februar 2022|Kategorien: Mathematik, Mathematikolympiade, Wettbewerb|Tags: , , , |

Wie in den vergangenen Jahren fand auch in diesem Schuljahr die 2. Runde der Mathematikolympiade Anfang Dezember 2021 statt. Es war jedoch ebenso wie im letzten Jahr nur ein dezentraler Wettbewerb möglich. Die qualifizierten Teilnehmer des Richard-Wossidlo-Gymnasiums mussten die 4-stündige Klausur leider ohne Schülerinnen und Schüler anderer Schulen lösen. Trotz dessen wurde mit viel Mühe an den Lösungen gefeilt. Die Aufgaben waren, nach eigenem Bekunden, durchaus machbar. Mit den Ergebnissen konnten alle auch zufrieden sein. Zwei Schüler, Adrian Köppe und Jonas Ullmann, errangen dabei so viele Punkte, dass sie zur Landesrunde eingeladen wurden. Das ist natürlich eine großartige Leistung. Alle [...]

Nach oben