Am Samstag, 29.08.20, fand der diesjährige Spendenlauf „Run for Charity“ statt und wir, die 9A, waren dabei! 

Dieses Jahr musste jedes 8-Personen-Team mindestens 60 km auf einer selbstgewählten Strecke absolvieren, den Lauf per Tracking-App festhalten und die entsprechenden Screenshots als Nachweis per Instagram an den Veranstalter schicken. Unser Team „Not fast just furious“ ist insgesamt zu neunt einmal um den Tiefwarensee gelaufen.

Unsere Spende lassen wir Nandor Habel zukommen, auf dessen Fall wir durch einen Mitschüler aufmerksam gemacht wurden. Er leidet u.a. an schwerer Epilepsie, durch welche er das Sitzen, Laufen, Essen, Trinken und Lachen verlernt hat. Mithilfe von Delphintherapien kann er mittlerweile wieder sitzen, lachen und ein wenig essen. Eine weitere Delphintherapien wird ihm bei weiteren Fortschritten helfen und dazu wollten wir unseren Beitrag leisten. 

Falls auch Sie Nandor bei seinem Wiedererlernen helfen wollen, spenden Sie bitte an folgendes Konto :

Dolphin aid e. V. 
Stadtsparkasse Düsseldorf 
IBAN: DE52 3005 0110 0020 0024 24
Verwendungszweck: Nandor Habel

Vielen Dank, 

Die Klasse 9A