Vom 21.-25. Oktober fuhren alle 8. Klassen nach Greifswald. Als wir am Montag aufbrachen, besichtigten wir die Phänomenta in Peenemünde. Dort experimentierten wir und sahen uns sogar eine Lasershow an. Gegen Mittag machten wir uns auf den Weg nach Greifswald in unsere Jugendherberge Majuwi inklusive coolem Spielplatz und der Möglichkeit von zahlreichen sportlichen Aktivitäten, wie z.B. Tischtennis oder Bouldern. In den darauf folgenden Tagen besichtigten wir das Vorpommersche Landesmuseum Greifswald und das Meereskundemuseum in Stralsund mit spannenden Rallyes. Außerdem besuchten wir den Tierpark in Greifswald, wo wir die ausgebüxte Ziege Bertha einfingen. Zudem gingen wir bowlen und erkundeten die Hansestadt mit einer Fotorallye. Für viele SchülerInnen war die Disko am Mittwochabend ein absoluter Höhepunkt, obwohl einige von ihnen am nächsten Morgen sehr k.o. waren. Unsere Dj´s waren Steven, Josua und Emanuel. Am letzten Abend machten wir es uns an einem Lagerfeuer mit Stockbrot und Musik gemütlich.

Celina Köhn & Anouk Krüger, 8c